Halloween in Esens 2015

Am 30. Oktober 2015 fand in Esens die große Halloween-Nacht statt. Die Innenstadt rund um den Marktplatz war mit Hexen, Geistern und anderen Monstern bevölkert.
Ein gruseliges Spektakel mit viel Musik, Lasershows und zahlreichen Attraktionen.

Halloween stammt ursprünglich aus Irland und bezeichnet die Volksbräuche in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November (Allerheiligen).
Die irischen Einwanderer brachten diese Bräuche mit in die USA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.